12. Dezember 2005


Der Weihnachts-CD-Test in der 1-Euro-Klasse

 

Karlsruhes Straßen sind derzeit überschwemmt von einem Meer kaufwütiger Kunden. Entsprechend ist auch das Angebot auf die unaufhaltsam nahenden Weihnachtstage abgestimmt. Besondere Aufmerksamkeit findet dabei auch die musikalische Berieselung unter dem Weihnachtsbaum. Eine Fülle von CDs befindet sich in den Regalen vieler Läden. Ich habe mich mal aufgemacht, die kitschigste Weihnachts-CD Karlsruhes auszumachen. Als Preisrahmen wollte ich nicht mehr als 1 Euro pro CD ausgeben. Hören Sie selbst, welches musikalische Meisterwerk ich da vom Wühltisch mitgebracht habe.

 

 

 

 

 

 

 


Audiobeitrag hören  
Von Jan Ritterstaedt