23. Dezember 2005


Das Weihnachtsinterview

 

Weihnachten ist ja auch die Zeit der Besinnung.

Wenn Sie nach dem Feiertagsstress etwas zum Nachsinnen brauchen,

können Sie sich ja ein paar Gedanken zum Thema Kultur und Radio machen:

Was finden Sie bei einem Kulturradio unverzichtbar? Warum?

WaswollenSieineinemKulturradiohören?

Wie verändern neue Möglichkeiten wie Podcasting das Radio?

Verändert sich das Radio damit zum Positiven oder zum Negativen?

Wie verändert das Internet das Radio?

Verändert sich das Radio damit zum Positiven oder zum Negativen?

WelcheSenderwürdenSiealsKulturradiobezeichnen? Warum?

Ist es Aufgabe des Staates, Kultur zu fördern?

Haben Subventionen Auswirkungen auf die künstlerische Autonomie?

Finden Sie Gebühren für die öffentlich-rechtlichen Anstalten gerechtfertigt?

Warum / warum nicht?

Viel Spaß beim Besinnen und beim Radio hören wünscht Martin Gramlich