14. Dezember

 

Stille Nacht, Heilige Nacht...

Zu Heiligabend 1818 führten der Dorfschullehrer und Organist Franz Xaver Gruber und der Hilfspriester Joseph Mohr in der Kirche St. Nikolaus in der Nähe von Salzburg das Weihnachtslied Stille Nacht, heilige Nacht erstmals auf. Nur eine Gitarre war nebst dem Gesang zu hören.
Knapp 192 Jahre später tun `wir das auch! Den Gesang etwas moderner interpretiert, die Gitarre sagen wir „fast“ werkgetreu als Begleitung … Hört selbst…

Foto, Lizenz

       

Audiobeitrag downloaden

 

Von Anna Pöhler und Eva Zovko

zurück zum Adventskalender