Karlsruher Meisterklassen
Sommersemester 2009

ENSEMBLEMUSIK
 

 

Nikolaj Tarasov

Do | 28. Mai bis
Fr | 29. Mai 2009

jeweils 10-17 Uhr
Schloss Gottesaue, Raum 109 und 112

Kursinhalt: Anhand einiger Kammermusikwerke werden im Einzel- und Gruppenunterrricht Spieltechniken und historische
Hintergründe der Aufführungspraxis erlernt.

Teilnehmer: Gegenwärtige sowie ehemalige Studierende der Hochschule für Musik Karlsruhe in folgenden Besetzungen: Blockflöte, Bratsche, Gitarre - Blockflöte, Bratsche, Klavier -
Blockflöte, Streichquartett - Blockflöte, Horn, Klavier - Blockflöte, Klarinette, Horn, Fagott

Teilnahmebedingungen:
Das ausgefüllte Anmeldeformular ist im Rektorat einzureichen.

Anmeldeschluss: 24. April 2009


   

Nikolaj Tarasov wurde 1967 in Kranj (Slovenien) geboren und studierte in verschiedenen europäischen Kulturzentren Kunst und Musik. Er diplomierte im Konzertfach Blockflöte sowie in Komposition. Neben Studien im Blockflötenbau bei Joachim Paetzold in Tübingen beschäftigte er sich mit dem Aufbau und der Restauration der Aeon Workshop Collection, einer Sammlung einzigartiger historischer Originalblockflöten. Er gilt heute als Initiator des modernen Blockflötenbaus
in Zusammenarbeit mit namhaften Herstellern. Als Solist musiziert er im In- und Ausland, unter anderem mit Michala Petri und Claudio Abbado. Er ist Herausgeber seltener Blockflötenmusik und musikwissenschaftlicher Publikationen mit dem Schwerpunkt „Blockflöte im 19. Jahrhundert“ bei verschiedenen Verlagen und in Fachzeitschriften. Er arbeitet als Redakteur der Blockflötenzeitschrift „Windkanal“ und ist Co-Autor bei der für Yale University Press erscheinenden Blockflöten-Enzyklopädie.

   

 

=>> Anmeldung (PDF-Dokument)

Verantwortlicher Dozent und Ansprechpartner:
Karel van Steenhoven | E-Mail: kvs33@t-online.de

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Home | Impressum | © HfM Karlsruhe | zuletzt geändert am: 14.09.2015
Seitenanfang