Dr. Eva-Maria Rieckert

Dr. Eva-Maria Rieckert

   
     
Dr. Eva-Maria Rieckert wurde bereits vor Abschluss des Abiturs in die Vorklasse der Musikhochschule Karlsruhe aufgenommen, an der sie später die Studiengänge Diplom- Musikerzieher, Künstlerische Ausbildung und Konzertexamen mit Auszeichnung ablegte. Pianistisch ausgebildet wurde sie von Prof. Fany Solter, Prof. Werner Genuit, Prof. Lew Vlassenko (am Tschaikowsky-Konservatorium in Moskau) und Dinorah Varsi. Sie ist Preisträgerin mehrerer internationaler Wettbewerbe zwischen 1987 und 1994: Europäischer Musikwettbewerb/ Brüssel, Claude Kahn/ Paris, Citta di Stresa/ Italien, Maria Canals/ Barcelona, Mendelssohn-Wettbewerb/ Berlin und Bundespräsidentenpreis. Nach etlichen Jahren mit Konzertauftritten in mehreren Ländern sowie einigen CD-Einspielungen konzentrierte sie sich mehr und mehr auf die Lehrtätigkeit: 1992 als Lehrbeauftragte für Klavier und Klavier-Methodik an der Musikhochschule Freiburg und seit 1994 als Dozentin für Klavier und Klavier-Methodik an der Musikhochschule Karlsruhe. 2009 erschien ihre Klaviertechnik für Jugendliche im Verlag Edition 49. 2015 schloss sie ihre Promotion im Bereich der Musikpädagogik ab.


 

       
  • A • N  
  • B • O  
  • C • P  
  • D • Q  
  • E • R  
  • F • S  
  • G • T  
  • H • U  
  • I • V  
  • J • W  
  • K • X  
  • L • Y  
  • M • Z  
       
Home | Impressum | © HfM Karlsruhe | zuletzt geändert am: 26.10.2016
Seitenanfang