Prof. Markus Stange

 

 

     

Markus Stange, Klavierstudium bei Jürgen Uhde in Stuttgart, Roland Keller in Lübeck, František Rauch und Valentina Kamenikova in Prag, Meisterkurse bei Ditta Pásztory-Bartók und Aloys Kontarsky. Daneben Kompositions - und Dirigierstudium.

Konzerte in Europa, Nordamerika, Asien und Afrika als Solist, Ensemble-Pianist, Kammermusikpartner und Liedbegleiter. Fast 20 Jahre Pianist im „Stuttgarter Klavierduo“, seit 2005 als Partner des „Klavierduo Yukiko Naito & Markus Stange“. Neben dem traditionellen Repertoire intensive Beschäftigung mit zeitgenössischer Musik. Gründer und Mitglied des Ensembles „piano & percussion“. Zusammenarbeit mit Karlheinz Stockhausen, György Ligeti, George Crumb, Peter Eötvös, Adriana Hölszky und vielen anderen Komponisten. Auftritte auf Internationalen Festivals mit führenden Ensembles und Orchestern.

Rundfunk-und CD-Produktionen im In-und Ausland. Meisterklassen in USA, Kanada, Norwegen, Italien, Ukraine, Südkorea, Ghana und Russland. 2008 Künstlerischer Leiter der Internationalen Messiaen-Woche 2008 Neustadt an der Weinstrasse und des Festivals Messiaen 100 der Hochschule für Musik Karlsruhe. Konzeption von interdisziplinären musikalischen Projekten.

2009 Mitarbeit an der Entwicklung einer Neuen Form des Konzertsaals zusammen mit der Universität Stuttgart. Professor für Klavier an der Musikhochschule Karlsruhe in den Bereichen Klavier Solo, Kammermusik und Master Neue Musik.

 

 

 

 

 

       
  • A • N  
  • B • O  
  • C • P  
  • D • Q  
  • E • R  
  • F • S  
  • G • T  
  • H • U  
  • I • V  
  • J • W  
  • K • X  
  • L • Y  
  • M • Z  
       
Home | Impressum | © HfM Karlsruhe | zuletzt geändert am: 26.10.2016
Seitenanfang