Stellenausschreibung

 
 

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil. Zum Wintersemester 2017/2018 (Beginn: 02.10.2017) ist ein

LEHRAUFTRAG FÜR KAMMERMUSIK

mit einem Deputat von bis zu 8,0 Semesterwochenstunden zu vergeben.

An der Hochschule für Musik Karlsruhe wird Kammermusik vom ersten Semester des Bachelor-Studiengangs bis hin zum letzten Semester des Solistenexamens intensiv gepflegt. Gesucht wird eine Persönlichkeit mit Erfolgen in Konzert und Lehre. Der in der Regel wöchentlich stattfindende Unterricht an der Hochschule soll auch die zeitgenössische Musik umfassen. Energie und Hingabe ans Spielen und Unterrichten sowie Ideenreichtum sind willkommen.

Erwartet wird zudem die Bereitschaft zu kollegialer Zusammenarbeit und zum pädagogisch-künstlerischen Austausch innerhalb des Kollegiums.

Die Bewerberauswahl erfolgt nach den Regeln des AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz). Die Hochschule für Musik Karlsruhe strebt eine Erhöhung des Anteils weiblicher Lehrkräfte an und sieht daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

Weitere Informationen über die Hochschule für Musik Karlsruhe finden Sie im Internet unter www.hfm-karlsruhe.de.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Darstellung des pädagogischen und künstlerischen Werdegangs, Zeugnissen sowie den sonstigen üblichen Unterlagen sind bis zum 15.07.2017 zu richten an das Rektorat der Hochschule für Musik Karlsruhe, Postfach 6040, D-76040 Karlsruhe. Wir bitten um ihr Verständnis, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt werden können, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

=>> Download (PDF-Datei)

 

 

 
 

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung
mit internationalem Profil. Zum Wintersemester 2017/2018 (Beginn: 02.10.2017) ist ein

LEHRAUFTRAG FÜR KLAVIER
Pflichtfach / Ergänzungsfach

mit einem Deputat von bis zu 8,0 Semesterwochenstunden zu vergeben.
Gesucht wird eine künstlerisch und pädagogisch hochqualifizierte Persönlichkeit mit
Erfahrung in der pianistischen Ausbildung an Musikhochschulen.

Erwartet wird zudem die Bereitschaft zu kollegialer Zusammenarbeit und zum
pädagogisch-künstlerischen Austausch innerhalb des Kollegiums.
Die Bewerberauswahl erfolgt nach den Regeln des AGG (Allgemeines
Gleichbehandlungsgesetz).

Die Hochschule für Musik Karlsruhe strebt eine Erhöhung
des Anteils weiblicher Lehrkräfte an und sieht daher Bewerbungen von Frauen mit
besonderem Interesse entgegen.

Weitere Informationen über die Hochschule für Musik Karlsruhe finden Sie im Internet
unter www.hfm-karlsruhe.de.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Darstellung des pädagogischen und künstlerischen
Werdegangs, Zeugnissen sowie den sonstigen üblichen Unterlagen sind bis zum
30.06.2017 zu richten an das Rektorat der Hochschule für Musik Karlsruhe, Postfach
6040, D-76040 Karlsruhe. Wir bitten um ihr Verständnis, dass eingereichte
Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt werden können, wenn ein ausreichend
frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

=>> Download (PDF-Datei)

 

 

 
 

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung
mit internationalem Profil. Zum Wintersemester 2017/2018 (Beginn: 02.10.2017) ist am
Institut für MusikTheater ein

LEHRAUFTRAG FÜR
OPERNKORREPETITION / BEGLEITUNG IM SZENISCHEN UNTERRICHT

mit einem Deputat von bis zu 8,0 Semesterwochenstunden zu vergeben.
Aufgabe ist die Korrepetition von Partien, Arien und Ensembles der Opernliteratur,
Unterricht in Prima Vista, sowie die Begleitung der Sänger im szenischen Unterricht.

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit ausgezeichneten pianistischen Fähigkeiten,
mehrjähriger Berufserfahrung als Korrepetitor bzw. Kapellmeister, sehr guten
Kenntnissen des Opernrepertoires, sowie zeitlicher Flexibilität.

Erwartet wird zudem die Bereitschaft zu kollegialer Zusammenarbeit und zum
pädagogisch-künstlerischen Austausch innerhalb des Kollegiums.

Die Bewerberauswahl erfolgt nach den Regeln des AGG (Allgemeines
Gleichbehandlungsgesetz). Die Hochschule für Musik Karlsruhe strebt eine Erhöhung
des Anteils weiblicher Lehrkräfte an und sieht daher Bewerbungen von Frauen mit
besonderem Interesse entgegen.

Weitere Informationen über die Hochschule für Musik Karlsruhe finden Sie im Internet
unter www.hfm-karlsruhe.de.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Darstellung des pädagogischen und künstlerischen
Werdegangs, Zeugnissen sowie den sonstigen üblichen Unterlagen sind bis zum
28.06.2017 zu richten an das Rektorat der Hochschule für Musik Karlsruhe, Postfach
6040, D-76040 Karlsruhe. Wir bitten um Verständnis, dass eingereichte
Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt werden können, wenn ein ausreichend
frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

 

=>> Download (PDF-Datei)

 

 

 
 

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung
mit internationalem Profil. Zum Wintersemester 2017/2018 (Beginn: 02.10.2017) ist ein

LEHRAUFTRAG FÜR SPRECHERZIEHUNG

mit einem Deputat von bis zu 7,5 Semesterwochenstunden im Studiengang Bachelor
und Master Operngesang zu vergeben.

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit abgeschlossenem Hochschulstudium als
Sprecherzieher/in (Diplom/Master) und Lehrpraxis in der Sprecherziehung. Praktische
Kenntnisse aus der Arbeit mit Opernsängerinnen und -sängern sowie eigene
künstlerischen Erfahrungen im Bereich des Musiktheaters sind erwünscht.

Erwartet wird zudem die Bereitschaft zu kollegialer Zusammenarbeit und zum
pädagogisch-künstlerischen Austausch innerhalb des Kollegiums.

Die Bewerberauswahl erfolgt nach den Regeln des AGG (Allgemeines
Gleichbehandlungsgesetz). Die Hochschule für Musik Karlsruhe strebt eine Erhöhung
des Anteils weiblicher Lehrkräfte an und sieht daher Bewerbungen von Frauen mit
besonderem Interesse entgegen.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Darstellung des pädagogischen und künstlerischen
Werdegangs, Zeugnissen sowie den sonstigen üblichen Unterlagen sind bis zum
28.06.2017 zu richten an das Rektorat der Hochschule für Musik Karlsruhe, Postfach
6040, D-76040 Karlsruhe.

Weitere Informationen über die Hochschule für Musik Karlsruhe finden Sie im Internet
unter www.hfm-karlsruhe.de.

 

=>> Download (PDF-Datei)

 

 

 

 

 

 

Home | Impressum | © HfM Karlsruhe | zuletzt geändert am: 13.06.2017
Seitenanfang