Stellenausschreibung

 
 

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil. Zum Wintersemester 2017/2018 (Beginn 01.10.2017) ist eine

PROFESSUR FÜR GESANG (W 3)

zunächst mit einem Beschäftigungsumfang von 50% eines vollen Deputats und ab dem 01.10.2018 mit vollem Deputat zu besetzen.

Gesucht wird eine Sängerpersönlichkeit (ausschließlich Tenor) mit großer internationaler Reputation. Erwartet wird der Nachweis von Performance im Bereich der zeitgenössischen und traditionellen Oper wie auch im Konzert (Oratorium und Lied).

Um eine intensive Betreuung der Studierenden zu gewährleisten, wird erwartet, dass der Bewerber bereit ist, den Hauptwohnsitz in Karlsruhe oder Umgebung zu nehmen.

Nähere Informationen zur Hochschule für Musik Karlsruhe finden Sie im Internet unter www.hfm-karlsruhe.de.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Darstellung des künstlerischen sowie pädagogischen Werdegangs, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen sind bis zum 15.12.2016 zu richten an das Rektorat der Hochschule für Musik Karlsruhe, Postfach 6040, D-76040 Karlsruhe. Wir bitten um Verständnis, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt werden können, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

 

=>> Download (PDF-Datei)

 

 

 
 

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil. Zum Sommersemester 2017 (Beginn: 03.04.2017) ist ein

LEHRAUFTRAG FÜR ORCHESTERDIRIGIEREN

mit einem Deputat von bis zu 8,0 Semesterwochenstunden zu vergeben.
Die Lehrtätigkeit – vorwiegend für den Studiengang Schulmusik - umfasst neben dem
Einzelunterricht auch die Mitarbeit bei verschiedenen Dirigierpraktika (Studio-Orchester
Schulmusik u.a.).

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit abgeschlossenem Hochschulstudium mit
Schwerpunkt Orchesterdirigieren und praktischer Erfahrung in der Arbeit mit
Orchestern oder Instrumental-Ensembles.

Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Anteils von Mitarbeiterinnen an und sieht
daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.
Weitere Informationen über die Hochschule für Musik Karlsruhe finden Sie im Internet
unter www.hfm-karlsruhe.de.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Darstellung des pädagogischen und künstlerischen
Werdegangs, Zeugnissen sowie den sonstigen üblichen Unterlagen sind bis zum
15.11.2016 zu richten an das Rektorat der Hochschule für Musik Karlsruhe, Postfach
6040, D-76040 Karlsruhe. Wir bitten um ihr Verständnis, dass eingereichte
Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt werden können, wenn ein ausreichend
frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

 

=>> Download (PDF-Datei)

 

 

 

Home | Impressum | © HfM Karlsruhe | zuletzt geändert am: 31.10.2016
Seitenanfang