Chronik

2010

A MIDSUMMER NIGTH'S DREAM
 

A Midsummer Night's Dream

 

Benjamin Britten:
A Midsummer Night's Dream
Oper in drei Akten
Libretto nach William Shakespeare von Benjamin Britten und Peter Pearsin englischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Premiere: Do, 09.12.2010, Konzerthaus
Weitere Aufführungen: 11., 14., 16.12.2010

 

EURYDIKE, WO BIST DU?
 

Eurydike, wo bist Du, Postkarte

 

Eurydike, wo bist Du?
Musiktheater für Kinder ab 5 Jahren frei nach Christoph Willibald Glucks „Orpheus und Eurydike“

Premiere, 25.011.2010, Probebühne, Marstall am Schloss Gottesaue
Weitere Aufführungen: 27., 30.11./ 02., 04., 07., 09., 11., 16., 18.12.2011

 

LA NUIT EN TÊTE
 

La nuit en tête

 

La nuit en tête
Marstall total: Musik und Raum, Klangbilder, Emotionen, Empfindungen, Ideen.

Premiere: Do, 24. Juni 2010
Weitere Aufführungen: 26., 29.06. und 06.07.2010
Marstall am Schloss Gottesaue

 

2009

 

Mit freundlicher Unterstützung der

 

Alcinas Zauberinsel
nach Georg Friedrich Händel
bearbeitet für Kinder ab 5 Jahren

Premiere: Do, 10.Dezember 2009, 11 Uhr
Weitere Aufführungen: 11., 12., 14., 17., 18., 19.12.2009
Marstall am Schloss Gottesaue

Studierende des Instituts für MusikTheater
Musikalische Leitung: Matthias Hammerschmitt
Inszenierung: Marianne Berglöf

 

PIQUE DAME
 

 

 

 

Peter I. Tschaikowski:
Pique Dame

Premiere: 15. Mai 2009, 19.30 Uhr
Konzerthaus Karlsruhe

weitere Aufführungen:
17./ 19./22. Mai 2009

Musikalische Leitung: Alicja Mounk
Inszenierung: Bruno Klimek
Bühnenbild/Licht: Tobias Dinslage
Kostüme: Tanja Liebermann
Orchester der Hochschule für Musik Karlsruhe
Studierende des Instituts für MusikTheater

 

RITA
 

 

Gaetano Donizetti: RITA
Komische Oper in einem Akt
Premiere: Donnerstag, 2. Juli 2009
Probe-Bühne Marstall am Schloss Gottesaue

Weitere Vorstellungen:
7./10.-07.2009 owie Ausschnitte im ETC am 4. Juli ab 16:00 im Rahmen von „Karlsruhe klingt“

 

2008

DIE KLEINE ENTFÜHRUNG
 

Mit freundlicher Unterstützung der

 

„Die kleine Entführung“
(Wolfgang Amadeus Mozart) Eine Einführung in die Welt der Oper für
Menschen ab 4

Premiere: Dienstag, 9. Dezember 2008, 11.00 Uhr, Probe-Bühne Marstall am Schloss Gottesaue

Weitere Vorstellungen:
10./ 12./ 13./ 15./ 16./ 17./ 19./ 20./ 25./ 28.12.2008 sowie 25./ 28.05.2009

„Die kleine Entführung“
(Wolfgang Amadeus Mozart) Eine Einführung in die Welt der Oper für
Menschen ab 4

 

DONNE ROMANE
 


>> zoom

 

19. Europäische Kulturtage Karlsruhe 2008
DONNE ROMANE
Das Jahrhundert der Frauen

Premiere: Mittwoch, 23. April 2008, 19.30 Uhr
Einführung: 19.00 Uhr in Raum 201 im Institut für MusikTheater

weitere Aufführungen:
Donnerstag, 24. April,
Freitag, 25. April,
Samstag 26. April 2008
jeweils 19.30 Uhr
Einführung jeweils 19.00 Uhr

Musikalische Leitung: Alicja Mounk
Szenische Leitung: Andrea Raabe
Dramaturgie: Anne-May Krüger

 

IMPRSSIONS DE MÉLISANDE
 

 

 

Premiere: Dienstag, 26. Februar 2008, 20.00 Uhr, Schauspielhaus
weitere Vorstellungen:
26. März 2008, 20.00 Uhr
2. April 2008, 20.00 Uhr
5. April 2008, 19.30 Uhr

Impressions de Mélisande
"La Lucrezia (O Numi eterni)" HWV 145 von Georg Friedrich Händel
"Impressions de Pélleas" nach Claude Debussys "Pelléas et Mélisande" (Fassung von Marius Constant und Peter Brook)
in italienischer / französischer Originalsprache

Institut für MusikTheater der Hochschule für Musik Karlsruhe in Koproduktion mit dem Badischen Staatstheater Karlsruhe

 

MARSTALL-WERKSTATT
 

 

Freitag, 1. Februar 2008
Probe-Bühne Marstall am Schloss Gottesaue

Studierende des Instituts für MusikTheater

Eintritt: 5 € / erm. 2,50 €

 

2007

HEXE HILLARY GEHT IN DIE OPER
 

 

Premiere: 6. 12. 2007
Weitere Aufführungen:
7., 8., 13., 14., 15. 12.2007
Probe-Bühne Marstall am Schloss Gottesaue

Hexe Hillary geht in die Oper
von Peter Lund
Musiktheater für Kinder ab 4 Jahren

Szenische Leitung: Marianne Berglöf
Musikalische Leitung: Matthias Hammerschmidt / Matthias Böhringer
Studierende des Instituts für MusikTheater

 

„DER TOD DES DICHTERS“ – EIN ORPHEUS-PROJEKT“
 

 

 

Premiere: 09.06.2007
Weitere Aufführungen:10./12./13.06.2007

HfM Karlsruhe zu Gast bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen
„Der Tod des Dichters“ –
ein Orpheus-Projekt

Alicja Mounk (musikalische Leitung)
Andrea Raabe (Inszenierung)
Tobias Dinslage (Bühne)
Susanne Hubrich (Kostüme)
Wulf Konold (Dramaturgie)

 

2006

MAURICE RAVEL: „DAS KIND UND DIE ZAUBEREIEN“
 

 

 

Premiere: 07.12.2006
Weitere Aufführungen:08./09./14./15./16.12.2006

Musiktheater für Kinder ab 6 Jahren

Alles, was sich im Zimmer des Kindes befindet, scheint plötzlich durch einen geheimnisvollen Zauber zum Leben erweckt zu sein.

Musikalische Leitung: Ilonka Heilingloh
Szenische Leitung: Marianne Berglöf
Studierende des Instituts für MusikTheater

 

S. PROKOFJEW: DIE LIEBE ZU DEN DREI ORANGEN
 

 

Premiere: 15. Juni 06 Do 19.30 Uhr
Weitere Aufführungen:15./17./18./20. Juni 2006
Konzerthaus Karlsruhe
mehr...

 

MarstallWerkstatt
 

 

 

 

Premiere: 13.01.2006
Marstall am Schloss Gottesaue
mehr...

 

 

 


  Produktionen  
  • 2017  
  • 2016  
  • 2015  
  • 2014  
  • 2013  
  • 2012  
  • 2011  
  • 2010  
  • 2009  
  • 2008  
  • 2007  
  • 2006  
  • 2005  
  • 2004  
  • 2003  
  • 2002  
  • 2001  
  • 2000  
  • 1999  
  • 1998  
  • 1997  
  • 1996  
  • 1995  
  • 1994  
  • 1993  
  • 1992  
  • 1991  
  • 1990  
  • 1989  
  • 1998  
  • 1987  
     
Home | Impressum | © HfM Karlsruhe | zuletzt geändert am: 17.05.2017
Seitenanfang