Chronik

1998

I PAGLIACCI - DER BAJOZZO
   


>> zoom


>> zoom

von Ruggero Leoncavallo
Drama in zwei Akten mit einem Prolog
Text vom Komponisten.
Bearbeitung für Kammerorchester von Matthias Weigmann

Premiere: 03. Juni 1998
Ort: Schloss Gottesaue


Musikalische Leitung Matthias Hammerschmitt Regie: Renate Ackermann Bühne: Heinz Balthes Kostüme: Kathrin Köhler Choreographie: Paz Montero Musikalische Einstudierung: Delamar Alvaenga
Matthias Hammerschmitt Italienisch: Luciana Cottarelli Musikalische Assistenz: Tomislaw Facini
Marius Stieghorst Regieassistenz: Daniel Rötting Licht: Gerd Meier Sängerinnen und Sänger: der Instituts für Musiktheater Orchester: Ein Kammerorchester der Musikhochschule Karlsruhe Eine Vorstellung im Hof der Höpfnerburg

Pressestimmen

"Es war jedenfalls animierend und höchst unterhaltsam, eigentlich auch eine veritable Alternative zu manch teurem sommerlichen Festspiel-Event, denn einen unverwechselbaren Charme hatte das Ganze allemal (...) Die Musikhochschule präsentierte bemerkenswerte Solisten." (BNN, 6.7.98)

 

 


  Produktionen  
  • 2017  
  • 2016  
  • 2015  
  • 2014  
  • 2013  
  • 2012  
  • 2011  
  • 2010  
  • 2009  
  • 2008  
  • 2007  
  • 2006  
  • 2005  
  • 2004  
  • 2003  
  • 2002  
  • 2001  
  • 2000  
  • 1999  
  • 1998  
  • 1997  
  • 1996  
  • 1995  
  • 1994  
  • 1993  
  • 1992  
  • 1991  
  • 1990  
  • 1989  
  • 1998  
  • 1987  
     
Home | Impressum | Datenschutzerklärung | © HfM Karlsruhe | zuletzt geändert am: 22.05.2018
Seitenanfang