Chronik

 

GREEK
 

Greek

 

 

 

Greek
Greek Oper von Mark-Anthony Turnage

Premiere: 02.05.2013, 19.30 Uhr, Wolfgang-Rihm-Forum
Weitere Aufführungen: 15./ 17.05.2013

Solisten des Instituts für MusikTheater (IMT)
Orchester der Hochschule für Musik Karlsruhe
Musikalische Leitung Alicja Mounk
Inszenierung Andrea Raabe
Bühne Tobias Dinslage
Kostüme Julia Schnittger

Der 1960 in Essex geborene Mark-Anthony Turnage gilt als einer der
renommiertesten britischen Komponisten unserer Zeit. Die Handlung
seines Bühnenerstlings Greek, eine moderne Variante des antiken
Ödipus-Stoffes, ist in der Londoner Unterschicht der 1980er
Jahre angesiedelt. Das von Hans Werner Henze für die Münchner
Biennale in Auftrag gegebene Stück erlebte 1988 ebendort seine
umjubelte Uraufführung.
Das bewährte Team Andrea Raabe, Alicja Mounk und Tobias Dinslage
präsentiert nun dem Publikum in Karlsruhe ein packendes Werk des
zeitgenössischen Repertoires als erste Opernproduktion im neuen
Wolfgang-Rihm-Forum!

 

 

 

 

  Produktionen  
  • 2017  
  • 2016  
  • 2015  
  • 2014  
  • 2013  
  • 2012  
  • 2011  
  • 2010  
  • 2009  
  • 2008  
  • 2007  
  • 2006  
  • 2005  
  • 2004  
  • 2003  
  • 2002  
  • 2001  
  • 2000  
  • 1999  
  • 1998  
  • 1997  
  • 1996  
  • 1995  
  • 1994  
  • 1993  
  • 1992  
  • 1991  
  • 1990  
  • 1989  
  • 1998  
  • 1987  
     
Home | Impressum | © HfM Karlsruhe | zuletzt geändert am: 17.05.2017
Seitenanfang