Karlsruhe:
Antenne 104.8 MHz
Kabel 100.2 MHz

Projekte

Die Studierenden haben im Laufe ihres Studiums die Gelegenheit, an verschiedenen Projekten aktiv mitzuarbeiten, um somit weitere Erfahrungen im klassischen Hörfunk als auch im Bereich des trimedialen Produzierens für's Internet zu sammeln.

 

 
Der LernRadio Adventskalender
 

LernRadio Adventskalender 2012

 

Jedes Jahr wird rechtzeitig zum 1. Dezember der LernRadio Adventskalender auf den Homepages des Instituts LernRadio und der Hochschule für Musik Karlsruhe freigeschaltet. Die Studierenden des BA- und MA-Studiengangs "Musikjournalismus für Rundfunk und Multimedia" produzieren für jedes der 24 Türchen einen tollen Adventsbeitrag. In der Adventszeit kann man sich jeden Tag mit einem Adventskalenderbeitrag überraschen lassen. Es gibt was zu sehen, zu hören, zu lachen, zu genießen, zu staunen und zu essen. Wir freuen uns auf ihren Besuch. Mehr....

  • Der LernRadio Adventskalender 2015, hier...

  • Übersicht über die Adventskalender der vergangenen Jahre, hier...

 

 
taktlos
 

taktlos 167

 

Ein Mal im Jahr findet im Veltesaal von Schloss Gottesaue die live talk-Senung "taktlos" statt. Das Musikmagazin des Bayerischen Rundfunks und der Neuen Musikzeitung. Die Master-Studierenden des Studiengangs "Musikjournalismus für Radio , TV und Internet" sind aktiv an der Planung und Gestaltung dieser Sendung beteiligt. Die Sendung wird sowohl im BR2 als auch im Jungen Kulturkanal live übertragen.

  • tatklos # 167, 02.05.2013, 21.03 Uhr, mehr...

  • Übersicht über die taktlos-Sendungen der vergangenen Jahre, hier...

 

Das LernRadio voll mit Kindern
 

 

Für zwei Stunden lang Radio machen – das durften insgesamt 41 Kinder am Dienstag, 26.5. 2009 im Institut Lernradio im Rahmen von KIX - das Kulturfestival der Kinder und Jugendlichen.
3 Studentinnen betreuten die Kinder von 10-13 Uhr und nachmittags von 14-16 Uhr. Und in diesen wenigen Stunden wurde richtig viel geleistet! mehr...

 

Mit dem Audioguide auf Entdeckungstour in der Städtischen Galerie
 

 

Ein Audioguide der besonderen Art bietet den Besuchern der Ausstellung "bildschön. Schönheitskult in der aktuellen Kunst" der Städtischen Galerie Karlsruhe die Gelegenheit zur eigenständigen Entdeckungstour. Vier Studierende des Instituts LernRadio
("Musikjournalismus für Rundfunk und Multimedia") haben sich unter der Leitung von Dr. Peter Overbeck ihre eigenen Gedanken zu der Schau gemacht, in der sich alles um Jugendwahn und Körperkult, um Selbstinszenierung und Schönheitsdiktat dreht. mehr... (SS 2009)

 

LernRadio 104.8 - der junge Kulturkanal im Netz
 

 

Seit dem 12. April 2008 ist die neue Website des LernRadios online: www.jungerkulturkanal.de. Die Studierenden haben in den vergangenen Monaten den eigenen Internetauftritt in einem Seminar erarbeitet und umgesetzt. Neben dem aktuellen Radioprogramm bietet die professionell aufbereitete Seite vielfältige Informationen rund um Sendungen, Musiktitel und Beiträge sowie über die Studierenden und Projekte des Instituts LernRadio. Durch den neuen Online-Auftritt nehmen die Studierenden das Internet in ihren Arbeitsalltag auf und präsentieren sich dort als Redaktion. Damit ist dieses Medium fest in den trimedialen Studiengang „Musikjournalismus für Rundfunk und Multimedia“ integriert. Unter www.jungerkulturkanal.de kann das Angebot des LernRadios auch als aktueller Podcast abonniert werden.

 

Arbeitstagung Musikjournalismus und Neue Musik
 

Arbeitstatung Musikjournalismus und Neue Musik

 

 

 

ARTE Sommerspecial "Summer of Love"
ARTE kooperiert mit dem Institut LernRadio - Sommer 2007
 

summer of love

 

Die Studierenden des Instituts LernRadio begleiten das Sommerspecial "Summer of Love" von ARTE Deutschland mit trimedial aufbereiteten Beiträgen auf der Homepage des
Fernsehsenders. ARTE zeigt ab Mitte Juni über mehrere Wochen einen Programmschwerpunkt zum Thema "Summer of Love" - mit Spiel- und Musik-Filmen, Dokumentationen, Themenabenden etc. Es geht hierbei vor allem um das Jahr 1967, die Ereignisse in San Francisco (Hippie- Bewegung, Be-Ins, Love and Peace...) und um das erste große Popfestival in Monterey (mit Hendrix, Janis Joplin usw.). Die Thematik dreht sich also um die Hippie-Ideen von Liebe, Frieden, Blumen, Drogen, Bewussts-einserweiterungen und natürlich auch um das, was daraus geworden ist. Auf ARTE Online (www.arte.tv) wird das Sommer-special mit Zusatz- und Hintergrundinformationen zu den einzelnen Programmen und zu dem thematischen Umfeld redaktionell begleitet. Ein wesentlicher Teil dieser Arbeiten ist von Lernradio- Studierenden in Audio-, Video- und/oder Textbeiträgen (trimedial) konzipiert und produziert worden.

 

Neue Sendereihe "SMS ShortMusicStories oder: Musik für Einsteiger" bietet ab
3. Januar tägliche Musikgeschichte(n) in SWR2
 

 

"SMS ShortMusicStories oder:Musik für Einsteiger" heißt die neue Sendereihe, die ab 3. Januar ein Jahr langjeweils montags bis freitags von 17.50 bis 18.00 Uhr in SWR2 zu hören ist. Zielder auf insgesamt 250 Teile angelegten Sendereihe ist es, junge Hörer ebenso wieinteressierte Junggebliebene an Musik generell heranzuführen und Ihnen Freude anden unterschiedlichsten Themen der Musik zu vermitteln.

 

ExtraHertz - das Studentenmagazin in R-TV
 

extrahertz

 

ExtraHertz, das zenhminütige TV-Hochschulmagazin liefert wochentlich Informationen über die Aktivitäten der Karlsruher Hochschulen und das studentische Leben. Immer samstags um 18.15 Uhr gibt es auf dem regionalen Fernsesender R.TV Neues über aktuelle Forschungsprojtekte, Infos für Studienanfänger, Tipps zu studentischen Veranstaltungen und vieles mehr. Alle Beiträge sind auch über www. extraherzt abrufbar, zusätzlich gibt es dort weiter Infos und Tipps. (Sendestart: 06.09.2003)

 

ZdK - Zukunft der Kultur
 

zdk

 

Zukunft der Kultur
Ein Forum für Diskussion und Dialog -
Auftakt am 14. Februar 2003

 

 

Home | Impressum | © HfM Karlsruhe | zuletzt geändert am: 27.01.2016
Seitenanfang