Karlsruhe:
Antenne 104.8 MHz
Kabel 100.2 MHz

Chronik

Gemeinsame Live-Sendung der "DeutschlandRundfahrt" von Deutschlandradio Kultur und Institut LernRadio aus der Hochschule für Musik Karlsruhe
 

 

 

Am Samstag, den 5. Dezember, ab 15.05 Uhr sendet Deutschlandradio Kultur in Kooperation mit dem Institut Lernradio der Hochschule für Musik Karlsruhe die „DeutschlandRundfahrt“ bundesweit aus dem Schloss Gottesaue (Genuit-Saal).

Als Gäste der Sendung werden u. a. der Schauspieler Richy Müller erwartet, der zusammen mit Theaterintendant Bernd Gnann von der Arbeit am „Cyrano de Bergerac“ im Kammertheater Karlsruhe erzählen wird sowie Dr. Peter Overbeck, der die Redaktionsarbeit des LernRadios vorstellt. Jochen Ehlgötz, Geschäftsführer der TechnologieRegion Karlsruhe beschreibt, wie High-Tech und barocke Baudenkmale zusammenpassen. Prof. Ludger Brümmer vom ZKM blickt zurück auf 20 Jahre Zentrum für Kunst- und Medientechnologie und Prof. Dr. Dr.-Ing. Jivka Ovtcharova stellt das neue Karlsruher Lifecycle Engineering Solutions Center (LESC) vor.

Gunzi Heil, Puppenspieler, Liedermacher und Parodist sorgt für kabarettistische Unterhaltung. Umrahmt wird die Sendung durch musikalische Darbietungen der Studierenden der Hochschule für Musik Karlsruhe.

Die Sendung wird gemeinsam moderiert von Kamilla Kaiser, LernRadio, und Miriam Rossius, Deutschlandradio Kultur.

Zu hören ist die Sendung in Karlsruhe auf der UKW Frequenz 96,6, im Kabel, über Satellit oder via Live-Stream unter www. dradio.de.

 

  Rückblick  
  • 2013  
  • 2012  
  • 2011  
  • 2010  
  • 2009  
  • 2008  
  • 2007  
  • 2006  
  • 2005  
  • 2004  
  • 2003  
  • 2002  
  • 2001  
  • 2000  
  • 1999  
  • 1998  
  • 1997  
  • 1996  
  • 1995  
     
Home | Impressum | © HfM Karlsruhe | zuletzt geändert am: 01.10.2013
Seitenanfang