Karlsruhe:
Antenne 104.8 MHz
Kabel 100.2 MHz

Nena Wagner
Master-Absolventin des 5. Jahrgangs

Nena Wagner  
 
Ausschnitt aus dem Film:
"UNDUZO - Vokalband aus Freiburg"


Naja, was soll man jetzt hier über mich lesen. Ich habe früher noch mit alten Bandmaschinen Radio-Umfragen geschnitten und bin durch einen langen Um- bzw. Irrweg endlich zu meinem Traum "Radio machen" gekommen. Jetzt bin ich fertig mit dem Bachelor, kann sogar noch ein bisschen Filme machen und studiere den Master Musikjournalismus weiter. Reicht doch, oder? Wichtiger wäre jetzt für mich mal zu beschreiben, mit welch wunderbaren Menschen ich die letzten drei Jahre zusammen studiert habe: Auf dem Bild hier links zu sehen sind meine Bääächelor-Homies und ich.
Rechts oben Fabian. Ein unglaublich netter Typ! Am Anfang dachte ich, er kann mich so gar nicht leiden. Schnell hat sich das aber gelegt. Die Liebe ging sogar so weit, dass wir uns vor ein paar Monaten in der Bachelor-Thesis-Phase gegenseitig bekocht und egal zu welcher Uhrzeit zusammen im MUT gegessen haben. Wir haben täglich gejammert und gelacht, uns gegenseitig besprochen und zur Arbeit motiviert. Er hat mich ganz schön inspiriert. Doch ablenken kann der Junge auch! Wenn er sich ans Klavier setzt und uns dabei mit seiner unfassbar schönen Nicht-von-dieser-Welt-Singstimme ein Liedchen trällert, schmelzen wir Mädels nur so dahin und vergessen um uns die Welt :-)
Links unten: Julia. Eine Frau mit sehr viel Leidenschaft. Man kann mit ihr stundenlang reden, gemütlich die Zeit vertreiben, schwelgen, träumen und diskutieren. Ja, und wie. Wenn Julia eine Meinung hat, dann hat sie die auch und das ist auch gut so! Das fördert die Gruppendynamik und es bleibt alles schön in Bewegung. Wenn sie die nicht hat, dann wird's "a weng" kompliziert :-D Ich habe diese Frau mit all ihren facettenreichen Eigenschaften kennen und lieben gelernt, besonders ihr offenes Ohr und ihr großes Herz schätze ich an ihr <3
Wer wie eine Elfe erscheint, ist Tabea, links oben. Meine "kleine Schwester". Es trennen uns schlappe 8 Jahre. Merke ich auch am Arbeitstempo :-) Manchmal bin ich da nicht mitgekommen. Wahrscheinlich hat sie noch irgendwo zusätzlichen RAM bei sich eingebaut. Wenn sie das Küchentuch schwingt, ist in Nullkommanix alles erledigt. "Nicht den Kopf zerbrechen - einfach machen" könnte die Devise dieses Sonnenschein-Menschen sein. Manchmal ist das schwierig für mich, wenn ich mich jetzt aufregen möchte oder einfach mal schlechte Laune haben will. Gut, dass sie das immer umzulenken versucht ;-)

Zum Glück sind wir alle sehr unterschiedlich, sonst hätten wir entweder einen Haufen mit dem Titel "Klavier-Klimper-KannSpäterGemachtWerden-Kollektiv" oder "1, 2 oder 3 - letzte Chance... doch nicht vorbei?!" oder "Rausch der Sinne mit Zack!"  oder "Jetzt wird's ernst - Willkommen bei Muddi!". Es ist zum Glück eine tolle "Freak-Konstellation" mit unterschiedlichen Charakteren geworden, die mir sehr gut getan hat. Viel konnte ich von ihnen lernen, unterstützt haben sie mich. Danke ihr drei Lieben für diese drei wunderschönen Jahre an denen ihr mir sehr ans Herz gewachsen seid :-*

 

 

 

 

       
       
  • A N  
  • B O  
  • C P  
  • D Q  
  • E R  
  • F S  
  • G T  
  • H U  
  • I V  
  • J W  
  • K X  
  • L Y  
  • M Z  
       
Home | Impressum | © HfM Karlsruhe | zuletzt geändert am: 11.10.2016
Seitenanfang