Cordelia Huberti

Lehrbeauftragte*r
Begleitung im szenischen Unterricht
Opernkorrepetition
Fachgruppe 4: MusikTheater
Image
Cordelia Huberti

Irene-Cordelia Huberti ist seit der Spielzeit 2017/18 Studienleiterin am Badisches Staatstheater Karlsruhe. Zuvor war sie ab 1998 in gleicher Funktion an der Opéra National du Rhin in Straßburg tätig. Dort pflegte sie eine intensive Zusammenarbeit mit dem Opernstudio und kümmerte sich mit Leidenschaft um die Ausbildung junger SängerInnen und KorrepetitorInnen. Ein besonderer Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt auf dem Liedgesang. Sie begleitete Meisterklassen von Ks. Hilde Zadek, Jewgenij Nesterenko, F. J. Sellheim und Ab Koster. Ihre Ausbildung absolvierte sie in den Fächern Klavier, Violoncello, Kammermusik, Liedbegleitung und Oratorium an den Musikhochschulen Köln und Wien, wo sie prägende Impulse u. a. von Elisabeth Leonskaja erhielt. Anschließend führte sie ihre Karriere an das Internationale Opernstudio der Oper Zürich, die Opernhäuser Krefeld/Mönchengladbach und Dortmund. Als Gast arbeitet sie u.a. in Genf und Seoul sowie bei internationalen Festivals wie Schwetzingen, Savonlinna.