Cornelia Wild

Lehrbeauftragte*r
Musikpädagogik
Fachgruppe 1: Komposition, Musiktheorie, Musikpädagogik, Musikwissenschaft, Musikinformatik, Musikjournalismus
Image
Cornelia Wild

Cornelia Wild M.A. legte mit dem Studium an der Hochschule für Musik Karlsruhe (Schulmusik / HF Klavier) den Grundstein für ihre berufliche Tätigkeit im Musikbereich. Am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg schloss sie 2014 ihren Master im Fach Musikvermittlung/Konzertpädagogik mit Bestnoten ab. Davor qualifizierte sie sich berufsbegleitend im Fernstudiengang Kulturmanagement an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

2005 gründete sie gemeinsam mit Prof. Jürgen Christ die Agentur CONCERTINA, der sie lange Jahre als Geschäftsführerin vorstand. Sie arbeitete im Veranstaltungsbereich an der Hochschule für Musik Karlsruhe und als Pressereferentin für das Klassikfestival Klassik am See Erlangen. Mit der 2013 gegründeten Kinderkonzertreihe POLDIS KLEINE KONZERTE, veranstaltete sie bis 2017 zahlreiche Konzerte für Kinder und Jugendliche und erreichte damit mehr als 5000 junge Zuhörer:innen. Seit 2022 koordiniert sie das MusikMobil Karlsruhe und leitet das dazugehörende Seminar an der Hochschule für Musik Karlsruhe.

Cornelia Wild konzipierte zahlreiche Konzerte, die in besonderem Maße Angebote an die sinnliche Wahrnehmung machen. Ihre Konzepte wurden u.a. am Nationaltheater Weimar, bei der Stiftung Live Music Now, beim OFF I Oboe-Fagott-Festival Kremsmünster (Österreich), bei den Internationalen Weingartner Musiktagen Junger Künstler, beim Klanggrenzen-Festival, beim Mozartfeschtle Augsburg, im Leopold-Mozart-Zentrum Augsburg und in zahlreichen öffentlichen Konzerten, an Schulen und  Kindergärten aufgeführt.

Ihre Erfahrungen gibt sie weiter in Workshops und Seminaren. Seit 2014 lehrt Sie im Masterstudiengang Musikvermittlung/Konzertpädagogik am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg. An der Hochschule für Musik Karlsruhe ist sie seit 2022 Dozentin im Bereich Musikvermittlung und arbeitet an einer Promotion bei Prof. Dr. Mirjam Boggasch. Sie wurde mehrfach vom Freistaat Bayern gefördert und ist aktuell Stipendiatin nach dem Landesgraduiertenföderungsgesetz Baden-Württemberg.

 

Kontakt

E mail@corneliawild.de