Akademische Feier

Eröffnung des Wintersemesters 2021-2022
Image
Martin Tröndle

Vinko Globokar (*1934)
Discours III (1969) für fünf Oboen

Saori Matsumoto · Petar Hristov · Filippo Quirico · Bengü Aktan Rupp · Yu Mizuguchi

Grußworte
Prof. Hartmut Höll Rektor
Dominik Graumann Vertreter des AStA
Evelyn Meining Stellvertretende Vorsitzende des Hochschulrats

William Kraft (*1923)
Encounters II für Tuba solo (1964/2009)
Richárd Masa Tuba

Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen
Dank für die Unterstützung der Studierenden
Prof. Dr. Matthias Wiegandt Prorektor
Prof. Dr. Mirjam Boggasch Prorektorin
Prof. Jürgen Christ Prorektor

Stipendienübergabe
Freundeskreis der Hochschule für Musik Karlsruhe e. V.

Johannes Brahms (1833–1897)
aus
Sonate für Klavier und Violoncello Nr. 2 F-Dur op. 99
1. Allegro vivace
2. Allegro affetuoso

Jeongheon Nam Violoncello · Mihyeok Gwon Klavier

Karlsruher Rede

Back to the Future: Wie die Concert Studies das klassische Konzert erneuern könnten
Prof. Dr. Martin Tröndle

Frédéric Chopin (1810–1849)
Drei Mazurken op. 24
Nr. 1 g-Moll · Nr. 2 C-Dur · Nr. 3 As-Dur
Lan-Pao Hsu Klavier

Zum Ausklang
Prof. Hartmut Höll Rektor

Johannes Brahms (1833–1897)
aus „Liebeslieder-Walzer“ op. 52 (Texte aus „Polydora“ von Georg Friedrich Daumer)
Rede, Mädchen, allzu liebes
Am Gesteine rauscht die Flut
O die Frauen
Wenn so lind dein Auge mir
Nein, es ist nicht auszuhalten
Es bebet das Gesträuche

Christiane Libor Sopran
Jasmin Etminan Alt
Veith Wagenführer Tenor
Stephan Klemm Bass
Kalle Randalu · Hartmut Höll Klavier

Am 11. Oktober – 17:00 Uhr
CampusOne · Wolfgang-Rihm-Forum

Am Schloss Gottesaue 7 · 76131 Karlsruhe

Keine Reservierungen.
Keine Abendkasse.
Keine Restplätze.