Dr. Arabella Pare

Professor*in
Musikwissenschaft
Fachgruppe 1: Komposition, Musiktheorie, Musikpädagogik, Musikwissenschaft, Musikinformatik, Musikjournalismus

Arabella Pare studierte Klavier an der Royal Academy of Music, der Musikhochschule Lübeck und der Hochschule für Musik Karlsruhe. 2019 promovierte sie über die fragmentarische Klaviersonaten Franz Schuberts. Als Pianistin ist Pare international aufgetreten, unter anderem im Vereinigten Königreich, den USA, der Schweiz, Italien und Deutschland. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Klavier- und Kammermusik des 19. Jahrhunderts, Interpretations- und aufführungspraktische Forschungsgebiete und Artistic Research/Künstlerisch-wissenschaftliche Forschung. 

Kontakt

E arabella.pare@hfm.eu