Stellenausschreibungen

Image
Stellenausschreibungen an der HfM Karlsruhe

Ansprechpartner

Personalverwaltung
Udo Schmitt
T +49-(0)721-6629-262
E udo.schmitt@hfm-karlsruhe.de

 

Anschrift
Hochschule für Musik Karlsruhe
Postfach 60 40
76040 Karlsruhe

An der Hochschule für Musik Karlsruhe sind zur Zeit folgende Stellen ausgeschrieben.

AKADEMISCHE/R MITARBEITER/-IN (m/w/d) Klavier (Schwerpunktfach / Pflichtfach)
(Beschäftigungsumfang 100%)

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/-n

AKADEMISCHE/R MITARBEITER/-IN (m/w/d) Klavier (Schwerpunktfach / Pflichtfach)
(Beschäftigungsumfang 100%)

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des TV-L bis Entgeltgruppe 13. Das Unterrichtsdeputat beträgt 28 Semesterwochenstunden, die wöchentliche Arbeitszeit 39,5 Stunden.

Wir bieten Ihnen eine Tätigkeit an einer künstlerisch-wissenschaftlichen Einrichtung mit internationalem Profil und der inspirierenden Atmosphäre von CampusOne.

Gesucht wird eine engagierte künstlerische Persönlichkeit mit einem entsprechenden Hochschulabschluss im Fach Klavier und reicher Erfahrung in der Hochschullehre.

Erwartet wird persönliches Interesse am breiten Spektrum der großen Tradition der Klaviermusik bis zur Gegenwart, pädagogisches Engagement in allen Bereichen der Lehrtätigkeit (insbesondere Schwerpunktfach/Pflichtfach im Studiengang Künstlerisches Lehramt Musik) sowie die Bereitschaft zu kollegialer Zusammenarbeit und Mitarbeit in den Hochschulgremien und zum pädagogisch-künstlerischen Austausch innerhalb des Kollegiums.

Die Bewerberauswahl erfolgt nach den Bestimmungen des AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz).

Nähere Informationen zur Hochschule für Musik Karlsruhe finden Sie im Internet unter www.hfm-karlsruhe.de.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Darstellung des künstlerischen sowie pädagogischen Werdegangs, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen senden Sie bitte digital in einer Datei zusammengefasst bis zum 01.11.2022 stellen@hfm-karlsruhe.de.

AKADEMISCHE/-N MITARBEITER/-IN für das Fach Sprecherziehung
(Beschäftigungsumfang 50%)

Die Hochschule für Musik Karlsruhe sucht zum Wintersemester 2022/2023 eine/-n

AKADEMISCHE/-N MITARBEITER/-IN für das Fach Sprecherziehung
(Beschäftigungsumfang 50%)

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des TV-L bis Entgeltgruppe 13. Das Unterrichtsdeputat beträgt 14 Semesterwochenstunden, die wöchentliche Arbeitszeit 19,75 Stunden.

Wir bieten Ihnen eine Tätigkeit an einer künstlerisch-wissenschaftlichen Einrichtung mit internationalem Profil und der inspirierenden Atmosphäre von CampusOne.

Das Aufgabenfeld umfasst die sprecherzieherische Betreuung von Bachelor- und Master-Studierenden im Institut für Musikjournalismus. Wir suchen nach einer künstlerisch denkenden und sprachtechnisch versierten Persönlichkeit mit langjähriger Erfahrung im Einzelunterrichten an einer Musikhochschule im Bereich Kulturjournalismus oder Musikjournalismus, im Unterrichten von angewandter Phonetik für Musikjournalistinnen und -journalisten sowie Erfahrung im Unterrichten der Themen: Schreiben fürs Hören, Stichwortzettel-Konzept und  Moderation. Darüber hinaus wünschen wir uns eine Persönlichkeit, die eigene berufliche Erfahrung im Sprechen zum Bild (Voice-Over, Kommentar) sowie profundes Wissen rund um das Sprechen und die Stimme allgemein mit pädagogischem Geschick vermitteln kann.

Die Bewerberauswahl erfolgt nach den Bestimmungen des AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz).

Nähere Informationen zur Hochschule für Musik Karlsruhe finden Sie im Internet unter www.hfm-karlsruhe.de.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Darstellung des beruflichen Werdegangs, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen senden Sie bitte digital in einer Datei zusammengefasst bis zum 31.07.2022 an stellen@hfm-karlsruhe.de.

Fachkraft (m/w/d) zur Prüfung der Elektrotechnik

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil und exzellentem Ruf. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/-n

Fachkraft (m/w/d) zur Prüfung der Elektrotechnik

in Teilzeit oder im Rahmen eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Im Rahmen dieser Tätigkeit sind Sie verantwortlich für die eigenständige Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel nach DGUV V3 einschließlich der entsprechenden Dokumentation sowie kleinerer elektrotechnischer Reparaturarbeiten.

Die Stelle ist bei entsprechender Eignung auch für Studierende und Rentner/-innen geeignet. Die Bewerberauswahl erfolgt nach den Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen senden Sie bitte digital in einer Datei zusammengefasst bis zum 30.09.2022 an stellen@hfm-karlsruhe.de.