Stellenausschreibungen

Image
Stellenausschreibungen an der HfM Karlsruhe

Ansprechpartner

Personalverwaltung
Udo Schmitt
T +49-(0)721-6629-262
E udo.schmitt@hfm-karlsruhe.de

 

Anschrift
Hochschule für Musik Karlsruhe
Postfach 60 40
76040 Karlsruhe

An der Hochschule für Musik Karlsruhe sind folgende Stellen ausgeschrieben:

Lehrauftrag für Chorleitung (Schulmusik)

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil und exzellentem Ruf. Zum Sommersemester 2022 (Beginn: 01.04.2022) ist ein

LEHRAUFTRAG FÜR CHORLEITUNG (SCHULMUSIK)

mit einem Deputat von bis zu 4 Semesterwochenstunden zu vergeben.

Die Lehrtätigkeit im Rahmen des Studiengangs Schulmusik umfasst neben Einzel- und Gruppenunterricht auch die Mitarbeit bei Dirigierpraktika.

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die über hervorragende künstlerische und pädagogische Eignung verfügt, explizit auch im Bereich von Jazz und Pop. Erwartet wird ein abgeschlossenes Dirigierstudium mit Schwerpunkt Chorleitung sowie Erfahrung in der Arbeit mit Profi- und Laienchören. Lehrerfahrungen im Studiengang Schulmusik sind wünschenswert. Sehr gute pianistische und stimmbildnerische Fähigkeiten werden vorausgesetzt.

Die Bewerberauswahl erfolgt nach den Bestimmungen des AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz).

Weitere Informationen über die Hochschule für Musik Karlsruhe finden Sie im Internet unter www.hfm-karlsruhe.de.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Darstellung des pädagogischen und künstlerischen Werdegangs, Zeugnissen sowie den sonstigen üblichen Unterlagen sind bis zum 12.12.2021 zu richten an das Rektorat der Hochschule für Musik Karlsruhe, Postfach 6040, D-76040 Karlsruhe. Wir bitten um Verständnis, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt werden können, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

 

Tonmeister/-in bzw. Toningenieur/-in (w/m/d)

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil und exzellentem Ruf. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/-n

Tonmeister/-in bzw. Toningenieur/-in (w/m/d)

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 11 TV-L.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Audioproduktionen und Konzertmitschnitten mit Besetzungen von Solo bis hin zu großem Orchester, Bigband und Musik mit Live-Elektronik
  • Begleitende Durchführung von Videoproduktionen und -mitschnitten
  • Installation, Betrieb und Instandhaltung der technischen Einrichtungen des Bereichs A/V-Produktion
  • Konzeption und Durchführung von Lehrangeboten und Workshops im Bereich A/V-Produktion

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium im Bereich Musikübertragung/Tonmeister oder Ton- und Bildtechnik oder vergleichbare berufliche Qualifikation sowie entsprechende Berufserfahrung
  • gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Videoproduktion
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit der einschlägigen Hard- und Software für A/V-Produktionen
  • ausgeprägtes musikalisches Einfühlungsvermögen
  • ausgeprägte Fähigkeit, eigenständig und im Team zu arbeiten
  • Erfahrungen in der Hochschullehre                     

Das Auswahlverfahren erfolgt nach den Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 30.12.2021 an die Hochschule für Musik Karlsruhe, Postfach 60 40, 76040 Karlsruhe. Nähere Informationen über die Hochschule finden Sie im Internet unter www.hfm-karlsruhe.de. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Udo Schmitt (schmitt@hfm.eu) zur Verfügung.

Campus-Management-System

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch- wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil und exzellentem Ruf. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/-n Mitarbeiter/-in (m/w/d) für das

Campus-Management-System                             

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 13 TV-L.

Ihre Aufgaben:

  • Einführung und Pflege der einzelnen Module von HisInOne
  • Erarbeitung von Schnittstellen zu hochschulinternen Systemen
  • Aufbau und Pflege einer zentralen Datenbank

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes Informatikstudium
  • mehrjährige Erfahrung in der Einführung von HisInOne-Modulen
  • Kenntnisse der Abläufe und Strukturen einer Musikhochschule
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Loyalität und Diskretion sowie Team- und Kooperationsfähigkeit

Die Bewerberauswahl erfolgt nach den Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 11.12.2021 an die Hochschule für Musik Karlsruhe, Postfach 60 40, 76040 Karlsruhe oder per E-Mail an Herrn Udo Schmitt (schmitt@hfm.eu), der Ihnen auch für weitere Auskünfte zur Verfügung steht. Nähere Informationen über die Hochschule finden Sie um Internet unter www.hfm.eu.

 

Justitiariat

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch- wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil und exzellentem Ruf. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/-n Mitarbeiter/-in (m/w/d) für das

Justitiariat                                

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation bis Besoldungsgruppe A 13 bzw. Entgeltgruppe 13 TV-L.

In enger Abstimmung mit der Hochschulleitung erwarten Sie insbesondere folgende Aufgaben:

  • Juristische Beratung der Hochschulleitung in allen allgemeinen Rechtsangelegenheiten
  • Rechtliche Begleitung von Berufungsverfahren
  • Vorbereitung und Durchführung von nationalen und EU-weiten Vergabeverfahren sowie entsprechende rechtliche Begleitung dieser Verfahren für alle 5 Musikhochschulen Baden-Württembergs
  • Durchführung von Vergabeverfahren, Erstellung von Studien und Prüfungsordnungen, Hochschulsatzungen, Rechtsgutachten, Vertragstexten und Handlungsempfehlungen

Sie verfügen über zwei juristische Staatsexamina und zeichnen sich durch eine konzeptionelle Denkweise, persönliche Integrität sowie Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit aus. Idealerweise liegen Kenntnisse im Vergaberecht bereits vor.

Die Tätigkeit bietet eine gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben durch flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office-Regelungen.

Die Bewerberauswahl erfolgt nach den Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 30.12.2021 an die Hochschule für Musik Karlsruhe, Postfach 60 40, 76040 Karlsruhe oder per E-Mail an Herrn Udo Schmitt (schmitt@hfm.eu), der Ihnen auch für weitere Auskünfte zur Verfügung steht. Nähere Informationen über die Hochschule finden Sie um Internet unter www.hfm.eu.

Sachbearbeitung in der Studierenden- und Prüfungsverwaltung

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch- wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil und exzellentem Ruf. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/-n Mitarbeiter/-in (w/m/d) für die

Sachbearbeitung in der Studierenden- und Prüfungsverwaltung

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die jedoch auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden kann. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 11 TV-L.

Das Studierendensekretariat und das Prüfungsamt sind zuständig für die Belange der Studienbewerber/-innen und der Studierenden beginnend mit der Aufnahmeprüfung und der Immatrikulationsphase bis hin zur Abschlussprüfung. Darüber hinaus übernehmen Sie weitere Aufgaben der allgemeinen Verwaltung.

Sie verfügen über einen Abschluss des Bachelorstudiengangs Public Management/Public Administration bzw. eines vergleichbaren Studiengangs und besitzen bestenfalls Berufserfahrung in diesen Bereichen.

Für die vielfältigen, interessanten und verantwortungsvollen Aufgaben erwarten wir hohe Einsatzbereitschaft und Motivation, gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Flexibilität, Teamfähigkeit und Organisationsgeschick. Sie sind sicher im Umgang mit MS Office-Programmen und haben idealerweise Erfahrung im Umgang mit dem Campus Management System HISinOne. Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil.

Die Tätigkeit bietet eine gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben durch flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office-Regelungen.

Das Auswahlverfahren erfolgt nach den Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 19.12.2021 an die Hochschule für Musik Karlsruhe, Postfach 60 40, 76040 Karlsruhe. Nähere Informationen über die Hochschule finden Sie im Internet unter www.hfm-karlsruhe.de. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Udo Schmitt (schmitt@hfm.eu) zur Verfügung.

Stellvertretende Leitung des Presse- und Betriebsbüros (m/w/d)
(Vollzeit / E 11 TV-L)

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil und exzellentem Ruf. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist folgende Stelle zu besetzen:

Stellvertretende Leitung des Presse- und Betriebsbüros (m/w/d)
(Vollzeit / E 11 TV-L)

 

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Sie unterstützen und vertreten den Leiter des Presse- und Betriebsbüros in allen Aufgabenbereichen.
  • Sie übernehmen die kurz- und mittelfristige Koordination und das Management von Veranstaltungen und Projekten der Hochschule für Musik Karlsruhe, die Sie auch persönlich betreuen und durchführen.
  • Sie sind an der Öffentlichkeitsarbeit beteiligt und arbeiten darüber hinaus mit allen relevanten Bereichen und Schnittstellen der Hochschule zusammen.
  • Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt im Bereich Produktions- und Veranstaltungsleitung.

Unsere grundlegenden Anforderungen:

  • Sie verfügen über einen entsprechenden Hochschulabschluss, fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement und haben ein ausgeprägtes musikalisches Wissen und Verständnis.
  • Sie haben allgemeine Verwaltungskenntnisse und betriebswirtschaftliche Kompetenz.
  • Sie verfügen – neben guten Deutsch- und Englischkenntnissen – gerne über weitere Fremdsprachenkenntnisse.
  • Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen, darüber hinaus der wichtigsten Programme der Adobe-Suite.
  • Sie sind belastbar und zuverlässig, überdurchschnittlich engagiert, kommunikativ, kreativ und überzeugend.
  • Ihr hohes Maß an Flexibilität und Selbstständigkeit verbindet sich mit Ihrer Überzeugung von erfolgreichem Arbeiten im Team.
  • Freundliches und verbindliches Auftreten im Kontakt zu unseren Besuchern ist Ihnen selbstverständlich.
  • Sie sind bereit, Ihre Fähigkeiten auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten einzubringen.

Wir bieten Ihnen:

  • Sie haben die Möglichkeit, an einer der schönsten und renommiertesten Musikhochschulen in Europa zu arbeiten und sich in die Gestaltung eines zukunftsorientierten akademischen und künstlerischen Umfelds für rund 620 Studierende aus aller Welt einzubringen.

Die Stelle ist bei einschlägigem Interesse und besonderer Eignung auch für Absolventinnen und Absolventen von Musikhochschulen geeignet. Die Bewerberauswahl erfolgt nach den Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 04.12.2021 an die Hochschule für Musik Karlsruhe, Postfach 60 40, 76040 Karlsruhe oder per E-Mail an Herrn Udo Schmitt (schmitt@hfm.eu), der Ihnen auch für weitere Auskünfte zur Verfügung steht. Nähere Informationen über die Hochschule finden Sie im Internet unter www.hfm-karlsruhe.de.

Finanzmanagement, Controlling, Beschaffungs- und Vergabewesen

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch- wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil und exzellentem Ruf. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/-n Mitarbeiter/in (w/m/d) in der Haushaltsabteilung für folgende Aufgaben:

Finanzmanagement, Controlling, Beschaffungs- und Vergabewesen

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation bis Besoldungsgruppe A 12 oder Entgeltgruppe 11 TV-L.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Kanzlerin bei der strategischen Planung und finanztechnischen Abwicklung des Hochschuletats
  • Haushaltsführung, Rechnungslegung sowie vorbereitende Finanzplanung
  • Kontrolle der Einhaltung von Budgets und der rechtlichen Vorgaben
  • Finanz- und verwaltungstechnische Betreuung einzelner Projekte

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (Diplom-Verwaltungswirt (FH) (m/w/d), BA Public Management oder vergleichbarer kaufmännischer bzw. betriebswirtschaftlicher Studiengang oder vergleichbare berufliche Qualifikation sowie entsprechende Berufserfahrung
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Hochschulbereich und im Haushaltsrecht des Landes Baden-Württemberg sind von Vorteil
  • sehr gute EDV-Kenntnisse insbesondere im Bereich Tabellen-kalkulation (MS EXCEL), Erfahrung im Umgang mit HIS-FSV und HIS-COB sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Fähigkeit, eigenständig und im Team zu arbeiten, Verhandlungsgeschick, Kommunikationskompetenz und Durchsetzungsfähigkeit

Die Tätigkeit bietet eine gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben durch flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office-Regelungen.

Das Auswahlverfahren erfolgt nach den Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 19.11.2021 an die Hochschule für Musik Karlsruhe, Postfach 60 40, 76040 Karlsruhe. Nähere Informationen über die Hochschule finden Sie im Internet unter www.hfm-karlsruhe.de. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Udo Schmitt (schmitt@hfm.eu) zur Verfügung.