Stellenausschreibungen

Image
Stellenausschreibungen an der HfM Karlsruhe

Ansprechpartner

Personalverwaltung
Udo Schmitt
T +49-(0)721-6629-262
E udo.schmitt@hfm-karlsruhe.de

 

Anschrift
Hochschule für Musik Karlsruhe
Postfach 60 40
76040 Karlsruhe

An der Hochschule für Musik Karlsruhe sind zur Zeit folgende Stellen ausgeschrieben.

Sachbearbeitung in der Studierenden- und Prüfungsverwaltung

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch- wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil und exzellentem Ruf. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/-n Mitarbeiter/-in (w/m/d) für die

Sachbearbeitung in der Studierenden- und Prüfungsverwaltung

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 11 TV-L.

Das Studierendensekretariat und das Prüfungsamt sind zuständig für die Belange der Studienbewerber/-innen und der Studierenden beginnend mit der Aufnahmeprüfung und der Immatrikulationsphase bis hin zur Abschlussprüfung. Darüber hinaus übernehmen Sie weitere Aufgaben der allgemeinen Verwaltung.

Sie verfügen über einen Abschluss des Bachelorstudiengangs Public Management/Public Administration bzw. eines vergleichbaren Studiengangs und besitzen bestenfalls Berufserfahrung im Hochschulbereich.

Für die vielfältigen, interessanten und verantwortungsvollen Aufgaben erwarten wir hohe Einsatzbereitschaft und Motivation, gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Flexibilität, Teamfähigkeit und Organisationsgeschick. Sie sind sicher im Umgang mit MS Office-Programmen und haben idealerweise Erfahrung im Umgang mit dem Campus Management System HISinOne. Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil.

Die Tätigkeit bietet eine gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben durch

flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office-Regelungen.

Das Auswahlverfahren erfolgt nach den Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen senden Sie bitte digital in einer Datei zusammengefasst bis zum 31.10.2022 an stellen@hfm-karlsruhe.de. Nähere Informationen über die Hochschule finden Sie im Internet unter www.hfm-karlsruhe.de.

Digitale Lehre, Mediendidaktik und Medientechnik

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil und exzellentem Ruf. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/-n Mitarbeiter/-in (w/m/d) im Bereich

Digitale Lehre, Mediendidaktik und Medientechnik

mit einem Beschäftigungsumfang von 50% (19,75 Wochenstunden). Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 11 TV-L. Die Stelle ist auf drei Jahre befristet.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung, technische Umsetzung und Koordination von didaktischen Angeboten der digitalen Lehre innerhalb des Curriculums der Hochschule
  • Beratung des Lehrpersonals hinsichtlich der Möglichkeiten und der Umsetzung digitaler Lehre im Kontext einer Musikhochschule
  • Technischer Support und technische Verantwortung für die medientechnische Einrichtungen der digitalen Lehre
  • Austausch und Wissenstransfer innerhalb des Netzwerks 4.0 der Musikhochschulen

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise im Bereich der angewandten Medientechnologie oder Mediendidaktik oder vergleichbare berufliche Qualifikation sowie entsprechende Berufserfahrung
  • Erfahrungen im Bereich der digitalen Lehre
  • Kenntnisse im Bereich der Medien- und Netzwerktechnik
  • ausgeprägte Fähigkeit, eigenständig und im Team zu arbeiten

Das Auswahlverfahren erfolgt nach den Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen senden Sie bitte digital in einer Datei zusammengefasst bis zum 15.10.2022 an stellen@hfm-karlsruhe.de. Nähere Informationen über die Hochschule finden Sie im Internet unter www.hfm-karlsruhe.de.

LEHRAUFTRAG FÜR STREICHERKAMMERMUSIK

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist ein

LEHRAUFTRAG FÜR STREICHERKAMMERMUSIK


mit einem Deputat von bis zu 8,0 Semesterwochenstunden zu vergeben. An der Hochschule für Musik Karlsruhe wird Kammermusik vom ersten Semester des Bachelor-Studiengangs bis hin zum letzten Semester des Solistenexamens intensiv gepflegt. Gesucht wird eine Persönlichkeit mit Erfolgen in Konzert und Lehre, bevorzugt mit aktiver internationaler Streicherkammermusik-Tätigkeit. Der in der Regel wöchentlich stattfindende Unterricht an der Hochschule soll auch die zeitgenössische Musik umfassen. Energie und Hingabe ans Spielen und Unterrichten sowie Ideenreichtum sind willkommen.


Erwartet wird zudem die Bereitschaft zu kollegialer Zusammenarbeit und zum pädagogisch-künstlerischen Austausch innerhalb des Kollegiums.
Die Bewerberauswahl erfolgt nach den Bestimmungen des AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz).


Weitere Informationen über die Hochschule für Musik Karlsruhe finden Sie im Internet
unter www.hfm-karlsruhe.de.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Darstellung des künstlerischen sowie pädagogischen Werdegangs, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen senden Sie bitte digital in einer Datei zusammengefasst bis zum 23.09.2022 an stellen@hfmkarlsruhe.
de.

PROFESSUR FÜR KONTRABASS (W3)

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine

PROFESSUR FÜR KONTRABASS (W3)

zu besetzen.

Gesucht wird eine künstlerisch hochqualifizierte Persönlichkeit mit Erfahrung sowohl im pädagogischen Bereich als auch in Orchesterspiel, Kammermusik und Solospiel. Eine Beherrschung aller Stile von Barock bis zur Neuen Musik wird ausdrücklich gewünscht.

Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Kontrabass sowie die Bereitschaft, in Gremien der Hochschule mitzuarbeiten. Um eine intensive Betreuung der Studierenden zu gewährleisten, wird erwartet, dass die/der Bewerber/-in bereit ist, den Hauptwohnsitz in Karlsruhe oder Umgebung zu nehmen.

 Bei einer erstmaligen Berufung beträgt die Probezeit drei Jahre. Die Auswahl der Bewerber/-innen erfolgt nach den Bestimmungen des AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz).

Weitere Informationen über die Hochschule für Musik Karlsruhe finden Sie im Internet unter www.hfm-karlsruhe.de.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Darstellung des künstlerischen sowie pädagogischen Werdegangs, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen senden Sie bitte digital in einer Datei zusammengefasst bis zum 30.09.2022 an stellen@hfm-karlsruhe.de.

AKADEMISCHE/R MITARBEITER/-IN (m/w/d) Klavier (Schwerpunktfach / Pflichtfach)
(Beschäftigungsumfang 100%)

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/-n

AKADEMISCHE/R MITARBEITER/-IN (m/w/d) Klavier (Schwerpunktfach / Pflichtfach)
(Beschäftigungsumfang 100%)

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des TV-L bis Entgeltgruppe 13. Das Unterrichtsdeputat beträgt 28 Semesterwochenstunden, die wöchentliche Arbeitszeit 39,5 Stunden.

Wir bieten Ihnen eine Tätigkeit an einer künstlerisch-wissenschaftlichen Einrichtung mit internationalem Profil und der inspirierenden Atmosphäre von CampusOne.

Gesucht wird eine engagierte künstlerische Persönlichkeit mit einem entsprechenden Hochschulabschluss im Fach Klavier und reicher Erfahrung in der Hochschullehre.

Erwartet wird persönliches Interesse am breiten Spektrum der großen Tradition der Klaviermusik bis zur Gegenwart, pädagogisches Engagement in allen Bereichen der Lehrtätigkeit (insbesondere Schwerpunktfach/Pflichtfach im Studiengang Künstlerisches Lehramt Musik) sowie die Bereitschaft zu kollegialer Zusammenarbeit und Mitarbeit in den Hochschulgremien und zum pädagogisch-künstlerischen Austausch innerhalb des Kollegiums.

Die Bewerberauswahl erfolgt nach den Bestimmungen des AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz).

Nähere Informationen zur Hochschule für Musik Karlsruhe finden Sie im Internet unter www.hfm-karlsruhe.de.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Darstellung des künstlerischen sowie pädagogischen Werdegangs, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen senden Sie bitte digital in einer Datei zusammengefasst bis zum 01.11.2022 stellen@hfm-karlsruhe.de.

Fachkraft (m/w/d) zur Prüfung der Elektrotechnik

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil und exzellentem Ruf. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/-n

Fachkraft (m/w/d) zur Prüfung der Elektrotechnik

in Teilzeit oder im Rahmen eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Im Rahmen dieser Tätigkeit sind Sie verantwortlich für die eigenständige Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel nach DGUV V3 einschließlich der entsprechenden Dokumentation sowie kleinerer elektrotechnischer Reparaturarbeiten.

Die Stelle ist bei entsprechender Eignung auch für Studierende und Rentner/-innen geeignet. Die Bewerberauswahl erfolgt nach den Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen senden Sie bitte digital in einer Datei zusammengefasst bis zum 30.09.2022 an stellen@hfm-karlsruhe.de.