Moritz Laßmann

Lehrbeauftragte*r
Notationstechniken, Instrumentation
Fachgruppe 1: Komposition, Musiktheorie, Musikpädagogik, Musikwissenschaft, Musikinformatik, Musikjournalismus
Institut für Musikinformatik und Musikwissenschaft
Image
Moritz Laßmann

Moritz Laßmann studierte zunächst Komposition bei Claus Kühnl am Hoch’schen Konservatorium in Frankfurt am Main und führte anschließend sein Studium in der Kompositionsklasse von Professor Markus Hechtle und Professor Wolfgang Rihm an der Hochschule für Musik in Karlsruhe fort, welches er 2021 erfolgreich mit dem Solistenexamen abschloss.

Er war Preisträger nationaler und internationaler Kompositionswettbewerbe. Des Weiteren wurden einige seiner Kompositionen für US-amerikanische, russische, serbische und zuletzt australische Konzertreihen ausgewählt.

Meisterkurse besuchte er u.a. bei Dieter Ammann, Nikolaus Brass, Chaya Czernowin, Dietrich Eichmann, Arnulf Herrmann, Jochen Kuhn, Rebecca Saunders, Johannes Schöllhorn und Manos Tsangaris.