Job Openings

Image
Stellenausschreibungen an der HfM Karlsruhe

Contact

Personnel Administration
Udo Schmitt
T +49-(0)721-6629-262
E udo.schmitt@hfm-karlsruhe.de

 

Hochschule für Musik Karlsruhe
University of Music

Visiting address
Am Schloss Gottesaue 7
76131 Karlsruhe

Postal address 
PO Box 6040
76040 Karlsruhe

T +49-(0)721-6629-0
F +49-(0)721-6629-266

The following position is advertised at the University of Music Karlsruhe:

PROFESSUR FÜR DIE LEITUNG DES ENSEMBLES
FÜR NEUE MUSIK (W 3 / 50%)

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine

PROFESSUR FÜR DIE LEITUNG DES ENSEMBLES
FÜR NEUE MUSIK (W 3 / 50%)

zu besetzen.

Gesucht wird eine künstlerisch hochqualifizierte Persönlichkeit mit

  • abgeschlossenem Hochschulstudium im Fach Orchesterdirigieren oder Chorleitung mit Schwerpunkt zeitgenössische Musik,
  • langjähriger internationaler künstlerischer Tätigkeit im Bereich der zeitgenössischen Musik und in den klassischen Sparten (Sinfoniekonzerte, Oper, Ballett),
  • Studien und praktischen Kenntnissen im Bereich der elektronischen Musik sowie Erfahrung in der Organisation von multimedialen Projekten,
  • mehrjähriger Lehrtätigkeit an einer Hochschule,
  • musikpädagogischer Erfahrung.

Zu den Aufgaben gehören

  • der Aufbau und die Leitung des Ensembles für neue Musik,
  • die Kooperation mit dem Studiengang Komposition,
  • die Betreuung der Studierenden im Masterstudiengang Zeitgenössische Musik,
  • die Repertoirepflege der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts.

Erwartet wird neben praktischem und organisatorischem Engagement insbesondere im Bereich der neuen Musik auch das Interesse in den Gremien der Hochschule mitzuwirken. Um eine intensive Betreuung der Studierenden zu gewährleisten, wird vorausgesetzt, dass der/die Bewerber/in bereit ist, den Hauptwohnsitz in Karlsruhe oder Umgebung zu nehmen.

Die Bewerberauswahl erfolgt nach den Bestimmungen des AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz).

Nähere Informationen zur Hochschule für Musik Karlsruhe finden Sie im Internet unter www.hfm-karlsruhe.de.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Darstellung des künstlerischen sowie pädagogischen Werdegangs, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen sind bis zum 28.10.2021 zu richten an das Rektorat der Hochschule für Musik Karlsruhe, Postfach 6040, D-76040 Karlsruhe. Wir bitten um Verständnis, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt werden können, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

 

Finanzmanagement, Controlling, Beschaffungs- und Vergabewesen

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch- wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil und exzellentem Ruf. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/-n Mitarbeiter/in (w/m/d) in der Haushaltsabteilung für folgende Aufgaben:

Finanzmanagement, Controlling, Beschaffungs- und Vergabewesen

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation bis Besoldungsgruppe A 12 oder Entgeltgruppe 11 TV-L.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Kanzlerin bei der strategischen Planung und finanztechnischen Abwicklung des Hochschuletats
  • Haushaltsführung, Rechnungslegung sowie vorbereitende Finanzplanung
  • Kontrolle der Einhaltung von Budgets und der rechtlichen Vorgaben
  • Finanz- und verwaltungstechnische Betreuung einzelner Projekte

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (Diplom-Verwaltungswirt (FH) (m/w/d), BA Public Management oder vergleichbarer kaufmännischer bzw. betriebswirtschaftlicher Studiengang oder vergleichbare berufliche Qualifikation sowie entsprechende Berufserfahrung
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Hochschulbereich und im Haushaltsrecht des Landes Baden-Württemberg sind von Vorteil
  • sehr gute EDV-Kenntnisse insbesondere im Bereich Tabellen-kalkulation (MS EXCEL), Erfahrung im Umgang mit HIS-FSV und HIS-COB sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Fähigkeit, eigenständig und im Team zu arbeiten, Verhandlungsgeschick, Kommunikationskompetenz und Durchsetzungsfähigkeit

Die Tätigkeit bietet eine gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben durch flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office-Regelungen.

Das Auswahlverfahren erfolgt nach den Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und den darüber hinaus üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 19.11.2021 an die Hochschule für Musik Karlsruhe, Postfach 60 40, 76040 Karlsruhe. Nähere Informationen über die Hochschule finden Sie im Internet unter www.hfm-karlsruhe.de. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Udo Schmitt (schmitt@hfm.eu) zur Verfügung.