Prof. Dipl. Ing. Michael Wende

Professor*in
Angewandte multimediale Bewegtbildprojekte
Institut für Musikjournalismus | Radio – TV – Internet
Image
Prof. Dipl. Ing. Michael Wende

Michael Wende, Jahrgang 1982, ist Dokumentarfilmregisseur, Autor und Motion Designer. Mit seinem Debüt, dem Dokumentarfilm „Der Taktstock“, einem Mix-Up aus Animation und Doku, wurde er weltweit mit Preisen ausgezeichnet. 

Parallel begann er als Video-Journalist für die Jugendsendung „on3-Südwild“ des Bayerischen Rundfunks. Anschließend produzierte er als Regisseur bei AVE publishing GmbH, einem Holtzbrinck Unternehmen, Kurz-Dokus für die Berliner Philharmoniker und Dokumentarfilme für den Bayerischen Rundfunk („60 Minuten Freiheit“, „Große Oper.Verdi “).

Seit 2015 betreibt er mit seiner Frau Andreea die eigene Firma WENDEVARGA. Sie produzieren Dokumentarfilme und Animationen für Sender und Produktionsfirmen in ganz Deutschland. 

2016 wurden beide mit dem Grimme Preis für die Animation der 3sat-Doku-Reihe „Kunst und Verbrechen“ ausgezeichnet.

Michael Wende ist Professor an der Hochschule für Musik Karlsruhe.