Aktuelles

12.03.2022
Die Hochschule für Musik Karlsruhe gratuliert Prof. Dr. h. c. Wolfgang Rihm zu seinem heutigen 70. Geburtstag! Mehr dazu hier .
24.02.2022
Hochschule für Musik Karlsruhe Wir sind fassungslos und zutiefst entsetzt angesichts der Invasion Russlands in die Ukraine. Es handelt sich hierbei nicht nur um eine vorsätzliche Attacke auf einen souveränen Staat in Europa, sondern auch um einen Angriff auf die gesamte europäische Sicherheitsordnung mit unabsehbaren Folgen für uns alle. In diesen Stunden gelten unsere Gedanken den Menschen in der Ukraine, die von unsäglichem Leid betroffen sind. Wir machen uns allergrößte Sorgen um ihr Wohl… Weiterlesen
31.01.2022
Prof. Dr. Stephan Mösch ist mit Beginn des Jahres 2022 als Mitglied in die Deutsche Akademie der Darstellenden Künste gewählt worden. Die in Darmstadt ansässige und 1956 von Erwin Piscator gegründete Akademie ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung der kulturellen Lebens. Sie richtet unter anderem mit dem Deutschen Bühnenverein den Theaterpreis »Der Faust« sowie andere Preise und Festivals aus. Ihre Mitglieder kommen aus allen Bereichen der Darstellenden Künste – unter ihnen sind im Bereich… Weiterlesen
30.01.2022
»In einem Hörsaal der Universität, an einem Ort, der dem Lernen, dem Austausch und der Begegnung dient, hat ein Student auf seine Mitstudierenden geschossen, eine Kommilitonin getötet und weitere Studierende verletzt sowie Lehrende bedroht. … Zutiefst erschüttert und getroffen zeigt sich die akademische Gemeinschaft über eine unfassbare Tat. … Für die Ruperto Carola ist dieser Ausdruck von Gewalt, dieser Angriff auf Menschenleben, auch ein Angriff auf ihr akademisches Selbstverständnis, dem wir… Weiterlesen
26.01.2022
Die Pianistin Franziska Lee ist in den Kreis der Steinway Artists aufgenommen worden. Franziska Lee hat sich bereits mit ihrer Debut-CD » L‘HEURE EXQUISE «, die ein Programm mit ausschließlich Werken französischer Komponisten des 20. Jahrhunderts enthält, einen Namen als außergewöhnliche Pianistin gemacht, der es gelingt, orchestrale Fülle und auch Zwischentöne virtuos und farbenreich aus dem Klavier zu zaubern. Der italienische Komponist und Dirigent Marcello Abbado schrieb über Franziska Lee… Weiterlesen